Aktuelles von HERMOS

“Keine 08/15-Schaltpläne”

Warum E-Planer Andreas Neulinger seinen Job beim Automatisierungsspezialisten gerne macht

Ein Mann sitzt vor 3 Bildschirmen an einem Schreibtisch

Seit drei Jahren ist Andreas Neulinger nun schon für HERMOS in Schnaittenbach als E-Planer im Einsatz. Und er hat vor noch lange zu bleiben: Das Technologieunternehmen gilt deutschlandweit als führender Anbieter für Automations- und IT-Lösungen in den Bereichen Gebäude, Industrie, Energie und Umwelt. E-Planer können sich hier so richtig austoben, sagt Andreas Neulinger.

Neues auf die Beine stellen

Bevor der erfahrene Elektrokonstrukteur bei HERMOS anfing, erstellte er hauptsächlich 08/15-Schaltpläne für ein- und dieselbe Branche. Das hat sich mit einem Schlag geändert, als der Weidener 2020 nach Schnaittenbach kam: „Hier habe ich es mit den verschiedensten Aufgabenstellungen aus der Großindustrie zu tun“, erzählt Andreas Neulinger. Gemeinsam mit seinen Kollegen stellt er Lösungen auf die Beine, die neu sind, individuell und technisch anspruchsvoll – von der Prüfstandstechnik für die Automobilindustrie über HLK-Anlagen bis hin zur MSR-Technik. Zusätzlich gilt es, die neuen Herausforderungen, die die Energiewende mit sich bringt, für Kunden zu meistern.

Sein letztes Projekt fand der Elektrokonstrukteur besonders spannend: Die Schaltwarte einer der größten deutschen Molkereien im laufenden Betrieb umzubauen. „Das war knifflig und genau deswegen so ein Erfolgserlebnis, als das System in Betrieb ging“, sagt Andreas Neulinger. Dass er bei seiner Arbeit jederzeit auf seine Kollegen zählen kann, schätzt der E-Planer besonders. Auch, dass in dem jungen Team Entscheidungen auf kurzen Wege getroffen und Impulse, die er setzt, oft direkt in die Tat umgesetzt werden: „Ich kann hier viel bewegen“, betont der 30-jährige. „Und ich bin Teil eines hochperformanten Teams – das ist eine tolle Erfahrung.“ Außerdem könne er hier auf dem neuesten Stand der Technik arbeiten. Über einen weiteren E-Planer im Team würde sich Andreas Neulinger freuen: HERMOS in Schnaittenbach ist auf Wachstumskurs und die ideale Chance, sich als Elektrokonstrukteur weiterzuentwickeln.

 

Hier finden Sie ähnliche Berufe: Stellenangebote – HERMOS

Weitere Beiträge

Ryo Ito (Managing Director Kuroda Electric Czech) und Harald Köhler (CEO HERMOS AG) bei der Vertragsunterzeichnung

Neuer Distributor in Japan

HERMOS AG ernennt Kuroda Electric zum exklusiven Distributor seiner RFID-Produkte in Japan

Junger Mann sitzt am Schreibtisch vor 3 Bildschirmen und schaut lächelnd in die Kamera

Projekte vom Anfang bis zum Ende begleiten

Vom kleinen Schaltschrank bis zur komplexen Gebäudesteuerung