FIS

FIS

Softwareprodukte

FIS-Logo mit den Icons Industrie, Gebäude sowie Energie und Umwelt

FIS – herstellerunabhängige Integration technischer Anlagen für Industrie, Gebäude, Energie und Umwelt

FIS ist die herstellerneutrale Plattform zur Integration technischer Anlagen über das gesamte Spektrum der Automation hinweg. Es ermöglicht den kombinierten Einsatz als Management- und Bedienebene für Gebäude und Liegenschaften, zur Überwachung, Steuerung und Analyse ihrer Fertigungs- und Produktionsanlagen und als zertifiziertes Energiedatenmanagementsystem.

FIS dient als Informations- und Datendrehscheibe über die komplette Automatisierungs- und Wissenspyramide, ist intelligent vernetzt, flexibel, modular und schafft Transparenz in allen Einsatzbereichen.

FIS als Management- und Bedienebene für die komplette Automatisierungswelt

Unser Ziel: jede Information an jeder Stelle verfügbar machen

FIS überwindet dabei die bisherigen Grenzen zwischen den unterschiedlichen Gewerken und Branchen durch Schaffung effizienter Verbindungen untereinander. FIS, in den branchenspezifischen Einsatzgebieten, basiert dabei auf einem leistungsfähigen Softwareframework, dem FIS Framework. Dieses stellt die Basisfunktionen unter anderem Kommunikation, Meldewesen, Alarmierung und Archivierung zur Verfügung, während durch die anwendungscharakteristischen Module die speziellen Funktionen der jeweiligen Anwendungsfälle integriert werden.

Gebäude

Gebäude und Liegenschaften erfolgreich managen

Im Gebäudebereich führt FIS die TGA-Gewerke unterschiedlichster Hersteller auf einer Plattform mit einheitlichem Look & Feel liegenschaftsübergreifend zusammen. Neben der Integration von Heizung, Lüftung und Klima (HLK) werden auch Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Einbruch- und Brandmeldeanlagen, Fördertechnik und Entertainmentsysteme einheitlich zusammengeführt. Ein digitales Gebäude entsteht.

Eine Person ist im Schwimmbad und lässt sich von einem Wasserfall massieren

Energie & Umwelt

Management und Reporting für eine grüne Zukunft

Von der kommunalen Trinkwasseraufbereitung wie der Wasserenthärtung mit dem CARIX-Verfahren, der Klärung, dem Regenüberlaufbecken oder den Ultrafiltrationsanlagen bis zur Steuerung und Überwachung von Stadtbädern, Thermen, komplexen Energiezentralen, Biomasse-Kraftwerken oder auch Geothermie-Anlagen – die anspruchsvollen Anforderungen an diese Einsatzgebiete erfüllt FIS.

Ein Mann mit weißem Hemd hält ein Tablet im Einstellungsmenü vor einer Maschine, die eine Autotür fertigt

Industrie

Nahtlose Integration von Maschinen- & Anlagenprozessen

Im Industrieeinsatz agiert FIS als MES- und SCADA-System mit Anbindung an ERP-Systeme. Die Erfassung, Überwachung und Auswertung von Maschinen-, Produktions- und Auftragsdaten sorgt für Transparenz in der Produktion.

Effizientes Energiedatenmanagement mit FIS Energy

Energiedatenerfassung, Auswertung und Optimierung helfen, Ihre Energieverbräuche effizient zu bewerten. Erfassen Sie Dekarbonisierungs- und ESG-Kennzahlen schon heute, dank FIS Energy.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Name(erforderlich)
Interessen(erforderlich)
Datenschutzrechtlicher Hinweis(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

HERMOS-Referenzen im Bereich Management-Software

Hier finden Sie einen Teil unserer erfolgreich bearbeiteten Kundenprojekte. Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden mit unseren Produkten und Dienstleistungen in Form von maßgeschneiderten Lösungen nachhaltig zufriedenzustellen. Nutzen Sie diese Leistungsfähigkeit, die Innovationsfreude sowie das Know-how von HERMOS.