HERMOS

Gebäudeautomatisierung von HERMOS: Die wirtschaftliche und flexible Gesamtlösung für jede Größenordnung

Bei komplexen Nutzobjekten ist die Betrachtung des gesamten Gebäude-Lebenszyklus bei der Auswahl einer skalierbaren Technologie für Gebäudeautomatisierung ein wichtiger Aspekt, um Werterhalt zu ermöglichen und Wirtschaftlichkeit zu erzielen. Die Kombination aus partnerschaftlicher Zusammenarbeit, zukunftssicherer Software sowie zu Ihren Anforderungen passender Hardware ermöglicht es uns, selbst für anspruchsvollste Aufgaben leistungsfähige und praxiserprobte Lösungen für Sie zu realisieren.

Die Nutzung von Gebäuden, Etagen und Räumlichkeiten verändert sich im Laufe der Zeit. Technologien werden ersetzt oder neue Gebäudetechnik kommt hinzu. Das stellt Betreiber und Bauherren regelmäßig vor die Herausforderung, die Infrastruktur der Gebäudeleittechnik neu zu justieren oder neue Lösungen zu schaffen. Darauf sind wir von HERMOS vorbereitet! 

Erfolgreiche Gebäudeautomation - eine Symbiose aus Hard- und Software

Wir kombinieren bestehende und neue Gebäudetechnik über verschiedene Gewerke und Bussysteme hinweg. Dabei werden alle gängigen Protokolle und Technologien einer heterogenen Gebäudeausrüstung berücksichtigt und diese können in unserer eigenentwickelten Software FIS# auf einer einheitlichen Plattform zusammengeführt werden.

Die HERMOS Software FIS# ist durch die Client-Server-Architektur gebäude- und liegenschaftsübergreifend einsetzbar und bietet eine herstellerunabhängige Integrationsplattform zur Visualisierung, Analyse, Auswertung und Interaktion Ihrer technischen Anlagen. 

Erfahren sie mehr ...

Vorteile der Gebäudeautomatisierung

  • Werterhalt und Wertsteigerung der Immobilien 
  • Gewerke- und technologieübergreifende Integration
  • Schafft Transparenz und Überblick über ihre Anlagen
  • Komforterhöhung in Wohn- und Arbeitsräumen 
  • Flexibel und skalierbar dank modularem Aufbau
  • Ökonomisch effiziente Lösung 
  • Jederzeit an IHRE Gegebenheiten anpassbar

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Ansprechpartner

Bereich Gebäudeautomatisierung
HERMOS AG

Tel.: +49 9279 991-0
E-Mail schreiben

Der HERMOS Hauptsitz in Mistelgau - ein Demogebäude für TGA-Integration

Sie möchten die Leistungfähigkeit unserer Gebäudetechnik hautnah kennenlernen? Als international tätige Firmengruppe im Bereich Automatisierung und Informationsverarbeitung haben wir an unserem Hauptsitz in Mistelgau ein Muster-Bürogebäude für TGA-Integration und Technisches Facility Management geschaffen, in dem Sie HERMOS Lösungen direkt vor Ort erleben können.

Das erwartet Sie im HERMOS-Demogebäude für Gebäudeautomatisierung

Ziel ist es, Kunden und Interessenten die Möglichkeiten moderner TGA-Integration und des durchgängigen Technischen Facility Management aufzuzeigen. Das Gebäude verfügt über eine hochwertige technische Ausstattung von den Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen über die Beleuchtungs-, Beschattungs- und Aufzugstechnik bis hin zum Zutrittskontrollsystem, den Einbruchs- und Brandmeldeanlagen sowie der Zählerinfrastruktur.

Die Automatisierungslösung demonstriert sieben verschiedene Bus-Systeme und acht Kommunikationsprotokolle. Insgesamt sind ca. 9.000 Datenpunkte eingebunden. Das technische Management erfolgt über die Gebäudeleittechnik FIS#. Die Bedienung der Raumautomation wird über IP-Telefone an den Arbeitsplätzen vorgenommen. Instandhaltungs- und Verwaltungsprozesse für die technischen Anlagen sind in der CAFM-Software pit-FM abgebildet. Die Demonstrationsfunktion des Gebäudes wird im Facility Management Lehrgang der Handwerkskammer für Oberfranken zur Vermittlung praxisbezogenen Wissens genutzt.

Der Firmensitz der HERMOS AG ist gleichzeitig ein Demogebäude für Gebäudeautomatisierung
Der Firmensitz der HERMOS AG ist gleichzeitig ein Demogebäude für Gebäudeautomatisierung

Konzept, Visualisierung, Dokumentation und Schaltanlagen

HERMOS Demogebäude Schaltanlage 1

Die Visualisierung für die Überwachung und Bedienung der Gebäudeautomation erfolgt im FIS#graph. Der Bediener navigiert über den Anlagenbaum in die gewünschten Anlagenteile. Betriebs-, Alarm- und Störmeldungen werden in der Meldeliste angezeigt. Meldungen hoher Priorität werden per SMS auf Bereitschaftshandys abgesetzt.

Für die Optimierung des Anlagenbetriebs stehen vielfältige Funktionalitäten für die Auswertung der erfassten Informationen bereit: Wertelisten, Wertarchive und Meldehistorien mit Filter- und Exportfunktionen, graphische Trends sowie Übersichts-, Detail- und Lastgangauswertungen.

In pit-FM sind sämtliche Dokumentationen zu den technischen Aggregaten hinterlegt und Instandhaltungszyklen definiert. Wartungsprozesse werden unter anderem auf Basis der in FIS# erfassten Betriebsstunden ausgelöst. Die Informationen über den Medienverbrauch werden ebenfalls an pit-FM übertragen und dort auf die definierten Mieteinheiten umgelegt.

Konfiguration und Visualisierung der Datenpunkte und Technologien
Konfiguration und Visualisierung der Datenpunkte und Technologien

HERMOS Demogebäude Schaltanlage 2

  • Managementsysteme FIS# und pit-FM auf dem zentralen Haustechnikserver
  • Automation der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik mit zwei S7-300 Steuerungen
  • Kommunikation im HLK-Bereich über LON und Profibus
  • Anschaltung von Nebengewerken (z. B. Küchentechnik) über dezentrale Peripherie
  • Steuerung der Raumautomation (Beleuchtung, Beschattung, Fenster, Umluftkühlgeräte) über Beckhoff-Controller und einen Industrie-PC
  • Anschaltung der Raumautomation über DALI, EIB und LON
  • Bedienung der Raumautomation über IP-Telefone an den Arbeitsplätzen
  • Anbindung der Einbruch- und Brandmeldeanlagen an FIS# über OPC
  • Anbindung des Personenaufzugs über eine proprietäre Schnittstelle
  • Zähler und das Zutritts-/Zeiterfassungssystem Funky basieren auf LON
  • Erfassung von Spannungen, Frequenzen, Strömen, Leistungen, Leistungsfaktoren und Energien durch das Janitza Messgerät in der Niederspannungshauptverteilung

Struktur/Schaltplan im HERMOS-Demogebäude für Gebäudeautomatisierung
Struktur/Schaltplan im HERMOS-Demogebäude für Gebäudeautomatisierung

Unser Demogebäude für Gebäudeautomation

  • Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen
  • Beleuchtungs-, Beschattungs- und Aufzugstechnik
  • Zutrittskontrollsystem
  • Einbruchs- und Brandmeldeanlagen
  • Zählerinfrastruktur
  • Verschiedene Bus-Systeme
  • Unterschiedliche Kommunikationsprotokolle
  • Insgesamt ca. 9.000 Datenpunkte

Vereinbaren Sie einen Termin

Deshalb ist HERMOS der richtige Partner für Raumautomationslösungen

Mit den Raumautomationslösungen von HERMOS verfügen Sie über eine flexible und ökonomisch effiziente Lösung zur Schaffung optimaler Wohn- und Arbeitsbedingungen. Ausgereifte Bedienkonzepte ermöglichen hohe Individualität und Komfort in der Raumbedienung.

Die flexiblen Möglichkeiten der Raumgestaltung erlauben eine schnelle und kostengünstige Anpassung an sich verändernde Nutzungsbedingungen. Durch den Einsatz der Raumautomationskonzepte von HERMOS kann der Energiebedarf in Nicht-Wohngebäuden um bis zu 40 Prozent reduziert werden.

FIS# von HERMOS

Die Software-Lösung zur Gebäudeautomatisierung: FIS# von HERMOS

Der entscheidende Vorteil von FIS#besteht in der Anbindung verschiedenartiger Systeme innerhalb der Gebäudetechnik: FIS#führt die Gewerke und Anlagen von unterschiedlichen Herstellern auf einer neutralen Plattform mit einheitlichem Benutzer-Interface liegenschaftsübergreifend zusammen! Diese Herausforderung löst FIS#durch das umfangreiche Reservoir an Kommunikationsprotokollen.

Erfahren Sie mehr zur Software FIS#

HERMOS - Spezialist für Automatisierung und Informationsverarbeitung
Wir sind eine international tätige Firmengruppe in den Bereichen Automatisierung und Informationsverarbeitung. Die Kompetenz von HERMOS sind Automations- und IT-Lösungen für Industrie, Energie, Umwelt und Gebäudeautomatisierung. HERMOS liefert Lösungen aus einer Hand, bestehend aus dem Engineering, der Fertigung von Schaltanlagen, der Software für die Automations- und IT-Systeme sowie dem After-Sales-Service.

Die Umsetzung von SCADA, Systemintegration, Energie Monitoring und MES basieren auf den von HERMOS entwickelten IT-Plattformen FIS# und MATRIX. Für Track&Trace liefert HERMOS Lösungen für echtes Produkt-Tracking und Produktintegrität. Basis hierfür sind eigenentwickelte RFID-Komponenten und Bildverarbeitung.

Professionelle Betreuung und Weiterentwicklung von Anfang an

Im Bereich Gebäudeleittechnik und Gebäudeautomatisierung sind wir vor allem im deutschsprachigen Raum tätig. Unsere Gesamtlösung findet Einsatz in Unternehmen jeder Größenordnung. Dabei unterstützt Sie unser Team von Anfang an bei der Planung und Umsetzung ihrer individuellen Gebäudeautomatisierung.

Durch den modularen Aufbau unserer Softwareplattform FIS# sowie durch die intensiven Anwenderschulungen können Anpassungen selbständig von Ihren Mitarbeitern vorgenommen werden. Über 30 Entwickler und Systemintegratoren bei HERMOS arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung der Software.

Vereinbaren Sie einen Termin

Im Bereich Gebäudeautomatisierung bietet HERMOS Ihnen

  • Projektierung und Beratung
  • Systemintegration
  • Gebäudeautomation
  • Gebäudeleittechnik (GLT)
  • Reinraumautomation
  • Tunnelsicherheitsbeleuchtung
  • Energieoptimierung
  • Individuallösungen
  • Herstellerneutral
  • Ausgereifte Software-Plattform FIS# Facility

Kontaktieren Sie uns

Referenzen im Bereich der Gebäudeautomatisierung