RFID Kanban: Verfügbarkeit sichern - Lagerbestände optimieren

RFID Kanban-Lösungen von HERMOS sind in der Lage, Prozesse zu verschlanken indem Bestellvorgänge über RFID automatisiert werden.
Der Verwaltungsaufwand wird somit minimiert, Materialbestände und Lagerflächen werden reduziert.
Durch automatisierte Abläufe wird der Zeitaufwand der Mitarbeiter für Bestellungen minimiert. Durch Vermeidung von Buchungsfehlern entsteht ein sicherer Kreislauf.

RFID- Kanban-Briefkasten

Kanban-Briefkasten

Der RFID Kanban-Briefkasten sorgt durch die sofortige und automatische Übermittlung von Bestelldaten für eine reibungslose Nachlieferung von Materialien, wie z.B. C-Teilen oder Artikeln aus weit entfernten Lagern. Er ist vor allem für Anwendungen konzipiert, bei denen zur Datenübertragung nicht auf ein lokales Netzwerk zugegriffen werden kann, sondern eine autarke Lösung gefragt ist.

Technische Daten
Schnittstelle: GSM/GPRS
optional LAN/WLAN
Gehäuse: Polystyrol
Display: 3,5” TFT, integrierter Touch
Antenne: integriert
Spannung: 230V AC

 

RFID-Kanban-Durchlauf-Regal

Kanban-Durchlaufregal

Die RFID Kanban-Regallösung sorgt für die Überwachung von Beständen in Durchlauflagern. Die Erfassung aller Lagerplätze schließt Verwechslungen beim Ein- und Auslagern der Lagergüter aus und bietet die Grundlage für die rechtzeitige automatische Nachbestellung der Güter. Die Lösung ist für alle gängigen Durchlaufregale und Regalgrößen anwendbar und erlaubt darüber hinaus die Nachrüstung bestehender Regale. Die Anzahl der verwalteten Rollbahnen ist beliebig skalierbar.

Technische Daten
Schnittstelle: LAN/WLAN
Display: Touch, flexible Größen
Antenne: integriert
Spannung: 230V AC

 

RFID- Work in Process Regal

RFID- Work in Prozess Regal

Die RFID WIP Regallösung bietet die Möglichkeit, Regale mit RFID Funktionalität auszustatten. Diese Lösung ist für alle gängigen Regaltypen und Größen anwendbar und erlaubt darüber hinaus die Nachrüstung bestehender Regale.
Ereignisgesteuerte Abläufe sorgen für eine lange Lebensdauer der Komponenten. Durch einen Lichtsensor wird das Belegen eines Regalplatzes erkannt und eine automatische Identifizierung durchgeführt. Durch optische Anzeigen an den Regalplätzen ist ein leichtes Auffinden des Materials gewährleistet.

Technische Daten
Schnittstelle: LAN/WLAN RS232
Protokoll; SECS, HSMS, Kundenprotokoll
Frequenz: 13,56 MHz ISO15693
Display: optional Touch-Display, flexible Größen
Antenne: integriert

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie im Download-Breich:

Kontakt

Ansprechpartner

HERMOS AG
Michael Zeug
Gartenstraße 19
95490 Mistelgau

Tel. +49 9279 991-0
rfid(at)hermos.com

 
 

Die HERMOS Firmengruppe

HERMOS ist eine international tätige Firmengruppe in den Bereichen Automatisierung und Informationsverarbeitung.
Die Kompetenz von HERMOS sind Automations- und IT- Lösungen für Industrie, Energie, Umwelt und Gebäude.
HERMOS liefert Lösungen aus einer Hand, bestehend aus dem Engineering, der Fertigung von Schaltanlagen, der Software für die Automations- und IT- Systeme, sowie dem After-Sales-Service.
Die Umsetzung von SCADA, Systemintegration, Energie Monitoring  und MES  basieren auf den von HERMOS entwickelten IT- Plattformen FIS# und MATRIX.
Für Track&Trace liefert HERMOS Lösungen für echtes Produkt-Tracking und Produktintegrität. Basis hierfür sind eigenentwickelte RFID-Komponenten und Bildverarbeitung.

HERMOS AG | Gartenstraße 19 | 95490 Mistelgau | Tel. +49 9279 991-0 | E-Mail schreiben | Impressum | Datenschutz | Teamviewer